Eine Kranke Schwester und ihr Leben
  Startseite
    Diary
  Über...
  Archiv
  Videos die man gesehen haben muss :D
  Kami-sama
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Rappelz
   CopicDesaster
   Animexx

Kostenloses MMORPG

http://myblog.de/pervalicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
R.I.P. geliebte Tastatur

Meinen längst überfälligen Eintrag möchte ich meiner gelibeten dahingeschiedenen Tastatur widmen.

Lange Jahre, 8 um genau zu sein, hat sie mir stets treu zur Seite gestanden und erduldet was auch immer ich angestellt habe.

Nie wird jemand ihren Platz einnehmen können.

Ich danke meiner Freundin für den folgenden Gedenktext und bitte beim lesen um eine Schweigeminute zu Ehren meiner gelibten Begleiterin:

 

Es war einmal eine Tastatur, nicht eine der neueren Modelle,nein, sie war schon hochbetagt. Lange hat sie ihrer Besitzerin stolze Dienste geleistet und allen täglichen Belastungen tapfer standgehalten!
Belastungen wie:
Wachsflecken, Kaffeeflecken, Nagellackflecken oder sogar Papiersperrungen bestimmter Tasten, damit sie nicht mehr versehentlich gedrückt werden konnten.
Auch diese Sachen hat sie lange Jahre ertragen und fleißig im Takt des schreibens liebevoll mitgeklackert , ob Fanfictions oder Chattippereien, alles hat sie mitgemacht.Ú_Ù

Doch es kam der Tag X, nach einigen Sätzen konnte die hochbetagte Tastatur nicht mehr und gab den Geist auf, die Diagnose (so vermutet man) lautete plötzlicher Herztod V_V.
Wir werden dein liebevolles Klackern in Erinnerung behalten T_T


R.I.P
 

Ich danke Kago dafür u.u

Es war einmal eine Tastatur, nicht eine der neueren Modell,nein, sie war schon Hochbetagt. Lange hat sie ihrer Besitzerin stolz dienste geleistet,und alle täglichen Belastungen tapfer stadngehalten!
Belastungen wie:
Wachsflecken, Kaffeeflecken, Nagellackflecken oder sogar Papiersperrungen bestimmter Tasten damit sie nicht mehr versehentlich gedrückt werden.
Auch diese Sachen hat sie lange Jahre ertragen und fleißig im Takt der schreibens liebevoll mitgeklackert , ob Fanfictions oder Chattippereien, alles hat sie mitgemacht.Ú_Ù

Doch es kam der Tag X, nach einigen Sätzen konnte die Hochbetagte Tastatur nicht mehr und gab den Geist auf, die Diagnose (so vermutet man) lautete plötzlicher Herztod V_V.
Wir werden dein liebevolles Klackern in Erinnerung behalten T_T


R.I.P

17.03.10

Möge sie in Frieden ruhen T___T

19.3.10 20:53
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(22.3.10 20:11)
Arme Tasta U.U
Du hast meine Trauerrede zweimal reinkopiert xDDD


Man sehen was als nächstes den Geist aufgibt..xD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung